Hauptmenu:

Neue Lese-Tipps

Die unheilige Jungfrau

Die unheilige Jungfrau

Ean Begg

17,00 EUR*

mehr Infos
Die Wege der Macht

Die Wege der Macht

Jeffrey Archer

9,99 EUR*

mehr Infos

Wunsch oder Wirklichkeit? Glaube oder Erfahrung? Wie bestimmen diese unser Handeln und welche Konsequenzen entstehen aus der Entscheidung für das eine oder andere Motiv?
Der Hamburger Autor Karl Olsberg hat eine fesselnde Geschichte in diesem Thema geschrieben. Dem Assistenten am Institut für mittelalterliche Geschichte der Uni Hamburg, Paulus Brenner, wird ein verschlüsseltes, vermutlich aus dem Mittelalter stammendes Manuskript zugespielt. Es stammt offenbar aus dem Familienbesitz seiner zu Zeiten der Nazi-Diktatur umgekommenen Großeltern.
Am Tag der Übergabe des Manuskriptes in Hamburg beginnen unabhängig davon, Ermittlungen zu einer Inventurdifferenz einer Probe eines künstlich hergestellten, tödlichem Virus in einem Labor der US Armee.
Aus diesen beiden Erzählsträngen entwickelt sich eine furiose Jagd durch Deutschland. Zusammen mit der Studentin Mele ist Paulus auf der Suche nach den Schlüsseln, um die geheimnisvolle Schrift zu entschlüsseln. Immer auf der Flucht vor geheimnisvollen Feinden und vermeintlichen Freunden.
Olsberg's Thriller bietet spannende Unterhaltung. Natürlich sind die guten Gut und die bösen Böse. Und natürlich, wie es sich für einen Thriller gehört, sind Fundamentalismus und Verschwörungstheorie teil des Spannungsbogens. Doch der geneigte Leser erfährt auch viel über Techniken der Kryptographie, Symbole im Mittelalter und die Quantenphysik. Und, wie im Eingang gefragt, was geschieht, wenn die Handlung nach dem Wunsch und nicht der Wirklichkeit erfolgt.

Lesetipp

WINNER OF THE PULITZER PRIZE FOR FICTION 2017
Cora is a slave on a cotton plantation in Georgia. Life is hellish for all the slaves, but Cora is an outcast even among her fellow Africans, and she is coming into womanhood; even greater pain awaits. Caesar, a recent arrival from Virginia, tells her about the Underground Railroad, and they plot their escape. Matters do not go as planned - Cora kills a young white boy who tries to capture her - but they manage to find a station and head north.
In Whitehead's ingenious conception, the Underground Railroad is not a metaphor - a secret network of tracks and tunnels has been built beneath the Southern soil. Cora and Caesar's first stop is South Carolina, where both find work in a city that at first seems like a haven. But the city's placid surface masks an insidious scheme designed for its black denizens - and Ridgeway, the relentless slave-catcher sent to find her, arrives in town. Forced to flee again, Cora embarks on a harrowing journey, state-by-state, seeking true freedom.
Like Gulliver, Cora encounters different worlds at each stage of her journey - Whitehead brilliantly recreates the unique terrors for black people in states in the pre-Civil War era. The Underground Railroad is at once a kinetic adventure tale of one woman's ferocious will to escape the horrors of bondage, and a shattering, powerful meditation on the history we all share.

Warenkorb

Es befinden sich keine Artikel im Warenkorb.

Die schönsten Buchtipps & weitere Empfehlungen!
Siegel Paypal und SSL

Ihre Vorteile

Versandsvoteile
Schneller
Versand
Über 500.000 sofort lieferbare Titel, Portofreier ÜberNacht-Express
Lieferungsvorteile
Flexible
Lieferung
Postversand, Abholung, Download, Lieferungen an verschiedene Adressen
Formatsvorteile
Auswahl
mit Format
5,6 Mio. Bücher, Hörbücher, eBooks, Downloads, gebrauchte Bücher & mehr
Alles über Ihre Vorteile
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt.
Informationen über anfallende Versandkosten finden Sie hier.
akzeptierte Zahlungsarten: offene Rechnung, Überweisung, Visa, Master Card, American Express, Paypal
Jetzt für nur 19 Euro das eigene Buch und eBook veröffentlichen